Grand Theft Auto

Grand Theft Auto

Der Download ist zum Schutz Ihres Computers nicht länger verfügbar. Sie können diese Alternativen herunterladen:

Das Kultspiel komplett und gratis

1997 haben die Entwickler von Rockstar Games ein Stück Spielgeschichte geschrieben. Mit Grand Theft Auto veröffentlichte das junge Team ein Spiel, dessen Nachfolger mittlerweile Kult und Maßstab für andere Programmierer sind. Spätestens seit dem phänomenalen GTA3 wird jeder neue Teil der Gangster-Saga voller Ungeduld erwartet. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • Spieleklassiker
  • zahlreiche Missionen
  • kostenlose Vollversion

Nachteile

  • unspektakuläre Grafik

Herausragend
8

1997 haben die Entwickler von Rockstar Games ein Stück Spielgeschichte geschrieben. Mit Grand Theft Auto veröffentlichte das junge Team ein Spiel, dessen Nachfolger mittlerweile Kult und Maßstab für andere Programmierer sind. Spätestens seit dem phänomenalen GTA3 wird jeder neue Teil der Gangster-Saga voller Ungeduld erwartet.

Heiße Verfolgungsjagden auf Grummireifen

Als kleines Verbrecherlicht steigt man in die Welt von Grand Theft Auto ein. Vom Autodiebstahl bis zum Attentat gilt es, die Aufträge der örtlichen Gangs und Mafiosi zu erfüllen. In drei amerikanischen Großstädten geht man auf die Jagd nach Geld und Ansehen. Man erfüllt die heikelsten Aufträge und spielt die Auftraggeber geschickt gegeneinander aus. Zwischendurch erfreuen ausgedehnte Stadtrundfahrten in gestohlenen Fahrzeugen in Grand Theft Auto das Gangstergemüt.

Fazit:

Das Ur-GTA kann den hochauflösenden 3D-Welten seiner Nachfolger grafisch wenig entgegensetzen. Doch auch aus der zweidimensionalen Vogelperspektive ist dauerhafter Spielspaß garantiert. Dafür sorgt nicht zuletzt der Preis: Rockstar Games bieten den Klassiker als Vollversion zum freien Download an. Bei einem solchen Angebot sollten nicht nur Fans von Grand Theft Auto zugreifen.

Änderungen

  • Die Classics-Version von Grand Theft Auto bietet volle DirectX-Unterstützung und wurde für moderne Computer optimiert.